Wer palavert wann & wo

Am Mittwoch 31. Mai 2017, 20 Uhr, geht es weiter in der Kapelle unseres neuen Veranstaltungspartners, der Helferei in Zürich. Es palavern Ariane von Graffenried, Rolf Hermann, Lisa Christ, Renato Kaiser, Moderation: Felix Ghezzi. Wir freuen uns!

Eintritt 15.-/10.-, Tickets via www.kulturhaus-helferei.ch, Gästeliste via palaver@salonpalaver.ch


Das sind die Palavernden vom 31. Mai:

Ariane von Graffenried

Ariane von Graffenried lebt und arbeitet als Autorin, Spoken-Word-Performerin und promovierte Theaterwissenschaftlerin in Bern. Sie ist Mitglied der preisgekrönten Formationen Bern ist überall und Fitzgerald & Rimini, schreibt für die Bühne, fürs Radio, für Zeitungen und die Wissenschaft.

Neben Theaterstücken und Veröffentlichungen auf CDs und in Anthologien erschienen 2011 und 2015 die CDs „Aristokratie und Wahnsinn“ und „Grand Tour“ von Fitzgerald & Rimini im Verlag Der gesunde Menschenversand. Ebenfalls bei Menschenversand erschien im Frühjahr 2017 das Buch „Babylon Park“, eine Sammlung ihrer Sprechtexte, in der edition spoken script. Mehr >>

Rolf Hermann

Rolf Hermann, geboren 1973 in Leuk, Kanton Wallis, lebt als freier Schriftsteller in Biel/Bienne. Das Studium der Anglistik und Germanistik in Fribourg und Iowa, USA, verdiente er sich als Schafhirt im Simplongebiet. Er ist Mitglied der Mundart-Combo Die Gebirgspoeten. Sein Schaffen wurde verschiedentlich ausgezeichnet, zuletzt mit dem Literaturpreis des Kantons Bern (2015) und einem Werkbeitrag der Schweizerischen Kulturstiftung Pro Helvetia (2015). Mehr >>

Lisa Christ

Lisa Christ tritt seit 2007 regelmässig an Poetry Slams im gesamten deutschsprachigen Raum auf und wurde 2011 mit dem U20 Schweizermeistertitel ausgezeichnet. 2016 stand sie im Finale der deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam in Stuttgart. Neben ihrer Aktivität als Slam Poetin hat sie 2014 erfolgreich ihren Bachelor in Vermittlung von Kunst und Design in Bern abgeschlossen und führt ihr Studium nun an der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) in Basel im Master in Kunstvermittlung fort. Mehr >>

Renato Kaiser

Renato Kaiser, geboren 1985, ist Spoken Word Künstler, Autor, Satiriker und Poetry Slam Schweizermeister 2012. Von ihm gibt es die Bücher "Uufpassä, nöd aapassä - Erlebnisse aus der Selbsthilfegruppe für Anonyme Ostschweizer" und "Schweiz: Neutralala - ein Heimatbuch" sowie das Programm "Renato Kaiser in der Kommentarspalte". Mehr >>

Felix Ghezzi, Moderation

Felix Ghezzi studierte Germanistik und ist Lektor und stellvertretender Verlagsleiter des rüffer&rub Sachbuchverlags. Er ist Mitherausgeber und einer der Autoren des Buches »Die Schweizermacher – Und was die Schweiz ausmacht«. Auf der Bühne führte er unter anderem Gespräche mit Franz Hohler, dem Filmregisseur Rolf Lyssy und dem Expeditionsschwimmer Ernst Bromeis. Abseits von Bühne und Büro trifft man Felix Ghezzi beim Lesen oder Fotografieren.

 

Salonpalaver-News

Welche weiteren Spoken Word Poeten treten zum grossen Palaver an? Wie sieht das Programm aus? Abonniere unseren Newsletter oder like unserer Facebook-Seite, um auf dem Laufenden zu bleiben!